Kategorie-Archiv: SOL-DE ERP – Infor LN

2.EBENE: LOESUNGEN

Infor XI – User Experience

Die technologieplattform XI verleiht dem Anwender eine neue Dimension des Arbeitens. Bestehend aus den Vorgängerprodukten Ming.le und ION stellt die Lösung XI die zentrale Arbeitsoberfläche für die Anwender dar, in der mehrere Softwarelösungen unter einer Oberfläche vereint sind und Informationen aus den angebundenen Systemen zentral zu einem Cockpit zusammenlaufen. Die Integration mit dem DMS System IDM rundet das erforderliche Leistungsspektrum ab. Der Anwender erhält Statusmeldungen oder Aufgaben aus diversen Systemen, oder von Kollegen und ist immer up to date. Mehr Informationen

Infor Ming.le

Mit Infor Ming.le können Sie einen zentralen Raum für die Zusammenarbeit und die Weiterleitung und Rückverfolgung von Informationen einrichten. Sie können Gespräche in unternehmensweiten Streams organisieren und Key-Screens, Daten und Anhänge teilen, Zeit sparen und sich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren. Mehr Informationen

Infor Dynamic Enterprise Performance Management (d/EPM)

Schneller bessere Entscheidungen treffen, das kann heute ein bestimmender Wettbewerbsvorteil sein. Mit Infor Dynamic Enterprise Performance Management (d/EPM) treffen Sie immer die richtigen Maßnahmen und Handlungsempfehlungen. Besonders Führungskräfte und leitende Mitarbeiter profitieren von den Analysen und Auswertungen in Echtzeit – jederzeit und überall. Mehr Informationen

Infor CRM

Kundenbeziehungen sind die treibende Kraft des Unternehmens. Um so wichtiger ist ein umfassender Überblick aller Kundenschnittstellen in den Vertriebs-, Marketing-, Kundendienst- und Support-Teams des Unternehmens. So schafft Infor CRM die Voraussetzungen, damit man aus jeder einzelnen Interaktion und über den gesamten Lebenszyklus des Kunden maximalen Nutzen ziehen kann, egal ob im Außendienst oder im Büro. Mehr Informationen

Infor Factory Track

Infor Factory Track beinhaltet die End-to-End-Fertigungsautomatisierung sowie mobile Lagerprozesse und Werkzeuge für Personalzeit- und Betriebsdatenerfassung. Infor Factory Track wurde entwickelt um Lager und Produktionsprozesse zu beschleunigen. Das Ergebnis: die Produktion bleibt im Plan, die Transparenz in Warenbeständen und Warenflüssen wird gesteigert, die Übersicht der Zeiten und Kosten wird verbessert. Mehr Informationen

Infor SCM Planning

Infor SCM Planning ist ein operationales Planungsystem und bietet alle Funktionalitäten die erforderlich sind, um eine komplette Supply Chain – von einfach bis komplex bzw. über mehrere Standorte hinweg – abzubilden und entsprechend zu planen. Die Anwendung nutzt dazu ein hauptspeicherresidentes Datenmodell, um die benötigte Performance und Flexibilität der der Planungsprozesse zu gewährleisten. Mehr Informationen

Infor SCE Warehouse Management

Infor Supply Chain Execution (Infor SCE – die erweiterte Lagerverwaltung) ist die erste Anwendung zur Lagerauftragsabwicklung, die eine ganzheitliche Betrachtung der Lieferkettenprozesse ermöglicht. So werden Engpässe vermieden und die allgemeine Effizienz erhöht. Infor SCE vereint Lagerverwaltung, Lagerpersonalplanung, Transportmanagement und Lagergeldabrechnung (3PL Billing) in einer einheitlichen Lösung mit einer gemeinsamen Benutzeroberfläche. Mehr Informationen

Infor Enterprise-Asset-Management (EAM)

Mit Infor Enterprise-Asset-Management (EAM) lässt sich die Wartung komplexer Anlagen und ganzer Werksniederlassungen verwalten. Von der turnusmäßigen Prüfung kritischer Zuleitung über die Sicherheitsprüfung von Maschinen bis zum Austausch von Feuerlöschern auf dem Werksgelände.

Mehr als 10.000 Organisationen weltweit – öffentliche und private – verwenden Infor Enterprise-Asset-Management-Software, um ihre Anlagen besser zu managen, instand zu halten und zu überwachen. Mehr Informationen

ERPrental

ERPrental ist eine vollständig in Infor LN integrierte Gesamtlösung für Unternehmen mit speziellen Anforderungen an die Abwicklung von Miet- und Vermietgeschäften.

Entwickelt wurde ERPrental auf Basis von Infor LN. Komplett integriert sind die Module für die spezifischen Anforderungen bei der Vermietung von Produkten, egal ob Einzel- oder Massenartikel – unter einer Oberfläche und einem Datenstamm. Mehr Informationen