Industrie 4.0

[ Moderne Automatisierungsmöglichkeit ]

Fertigungsbetriebe, die bereit sind, die Konnektivität von Industry 4.0 und moderne Automatisierungsmöglichkeiten zu nutzen, sichern sich erhebliche Produktivitätssteigerungen – nicht nur in der Produktion selbst, sondern im gesamten Unternehmen. Laut einer gemeinsam von PwC und dem Manufacturing Institute durchgeführten Umfrage über Smart Factories nennen Fertigungsbetriebe, die auf Technologien der Industry 4.0 setzen, Produktivitätssteigerungen, reduzierte Arbeitskosten und die
Erschließung neuer Einnahmequellen als primäre Vorteile.

Zwar stehen viele Fertigungsbetriebe erst in der Recherche- und Pilotphase, doch die Umfrage zeigt, dass die Mehrheit der Befragten planen, Technologieinvestitionen im nächsten Jahr aufzustocken. Doch wo genau sollen Fertigungsunternehmen mit Investitionen beginnen?

Wichtige Handlungsempfehlungen und Hinweise zu spezifischen Infor®-Software-Lösungen, die Fertigungsunternehmen den Einstieg in Industry 4.0 erleichtern können erhalten Sie u. a. bei AZTEKA Consulting GmbH. Sprechen Sie uns an!

Noch mehr Informationen erhalten Sie hier: Industry 4.0 – Erste Schritte