Infor Enterprise-Asset-Management (EAM)

Mit Infor Enterprise-Asset-Management (EAM) lässt sich die Wartung komplexer Anlagen und ganzer Werksniederlassungen verwalten. Von der turnusmäßigen Prüfung kritischer Zuleitung über die Sicherheitsprüfung von Maschinen bis zum Austausch von Feuerlöschern auf dem Werksgelände.

Mehr als 10.000 Organisationen weltweit – öffentliche und private – verwenden Infor Enterprise-Asset-Management-Software, um ihre Anlagen besser zu managen, instand zu halten und zu überwachen.

Infor EAM ist die Basis für Verbesserungen in den Bereichen:

  • Instandhaltung
  • Bestand/Garantie
  • Betriebszeit
  • Risikomanagement
  • Nachhaltigkeit in Bezug auf die Umwelt und strategische Planung

Die Fülle der Funktionalitäten unterstützt Unternehmen dabei einen schnelleren Return on Invest zu erzielen. Die Software basiert auf Open SOA um den Austausch von Informationen zwischen Geschäftsanwendungen zu ermöglichen.